VIECH

by Viech

/
  • Digital Album
    Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €8 EUR  or more

    You own this

     

  • Compact Disc (CD) + Digital Album

    Includes unlimited streaming of VIECH via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 7 days

      €15 EUR or more 

    You own this  

     

  • Full Digital Discography Full Digital Discography

    Get all 5 Viech releases available on Bandcamp and save 35%.

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality downloads of Niemand wird sich erinnern, dass wir hier waren, Heute Nacht nach Budapest, YEAH, VIECH, and PapiersackerlEP. , and , .

    Purchasable with gift card

      €20.80 EUR or more (35% OFF)

    You own this

     

  • Vinyl LP
    Record/Vinyl + Digital Album

    Includes unlimited streaming of VIECH via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

    Sold Out

  • Artwork-Karten und Download
    Poster/Print + Digital Album

    11 doppelseitig bedruckte Artwork-Karten mit sofortigem Download

    Includes unlimited streaming of VIECH via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

    Sold Out

1.
Steuermann 03:17
Ziehst mich an den Nasenhaaren 
Danke geht schon komm zurecht
 Den edlen Freund und Kupferstecher 
Schickst du tanzen kommt grad recht Wenn ich bleib holt mich der Krampus
 Masken stehen dir doch zu gut
 Recht vor Schönheit da bist du
 Wirf den Anker das heisst Gas Steuermann Wir fahren gegen Gestern 
Ja und dann Dann und wann
 Sehn wir die Gespenster Darf ich in deinem Hafen parken 
Wer schön sein will kommt nicht zu spät 
Ziehst vor mir den Masten ein 
Ich such dich in den Segeln heim Gib schonmal das Ruder her 
 Zieh die Fragen kreuz und quer 
 Wenn ich in deine Gänge komm 
 Bau ich auf Nägel ohne Köpfe Steuermann Wir fahren gegen Gestern 
Ja und dann Dann und wann

 Verhaun wir die Gespenster
2.
Ich föhn dir deine Tränen weg Das Meer kanns besser brauchen Frisier dir deine Wimpern Sag noch einmal es hätt sich nicht gelohnt Ich lass mich von dir reizend überfluten Deck die Welt mit deinen Augen zu Her mit deiner Schminke die brauchst du heut nicht mehr Und nur dann wenns steht Dann hats dich Ich mags im Bett wenn du betrunken singst Versteck dich meerschweinisch im Alpenzoo Leih mir deine Füße die brauchst du heut nicht mehr Und nur dann wenns brennt Dann hat sichs auch gelohnt Deinen Ausschnitt find ich einwandfrei Unsre XFüße laufen im Kreis herum Mit dir würd ich gern baden gehn Doch wir sehn uns immer nur im Herbst Ich will jetzt keine Geschichten Mag viel lieber Sprichwörter die gut ausgehen Zieh Spuren dort wo sie hingehören Ich pass auf dich auf und Ich föhn dir deine Tränen weg Das Meer kanns besser brauchen Frisier dir deine Wimpern So hat sichs immer noch gelohnt Blas mir den Schaum von meinem Mund Schmeiß deinen Tränensack ins Meer Streichel dir dein Doppelkinn Das was sich lohnt Das brennt
3.
Sieht so aus als hätt ich Den Regenbogen nicht vor Augen Es leuchtet aus dem Hintern Grün Gelb Blau Huste wie ein alter Hund Treu war ich schon immer Ich bin weg Hau jetzt alles hin Slayer wünscht mir feierlich Death to Everyone Ich: gefällt mir Sie: Ja klar Die Pausenglocke läutet Treu war sie schon immer Bist längst weg Alles besser neu So weit wärs doch nicht Schimpfst du mir hinterher Und es leuchtet groß Grün Gelb Blau Rettungshunde braucht das Land Erdrücken kanns ichs immer Wer es bringt Darum gehts hier nicht So wie hier der Wind weht Glaubst du an Gipfelstürmer Die Uhren drehn sich schwindlig viel zu schnell Die nächste Stunde Schon wieder immer Wann Wie soll ich dich vergessen wenn ich nicht verlern zu träumen
4.
Fallentappen Wurzelstolpern Stufensägen Schabernack Komm auf meine Schultern Dann hasts du nur halb so weit Ich greif dir unter die Achseln Bleib im Regen bis es schneit Pack den Vorsprung ein Und schick ihn dir lauwarm zurück Hau alles in den Graben Dann kannst dus in hundert Jahren wieder haben Voll ganz bis zum Rand Ich fass dich an zum Überlaufen Stell mir dich im Auslagenfenster neben mir vor Mach den Deckel zu Und setz mich gierig auf dich drauf Bis du mich reinlässt Dann kannst dus in hundert Jahren wieder haben
5.
Herzknacker 03:06
Meine Finger bekomm ich nicht mehr grad
 Und ohne Wintersocken schlaf ich selten ein 
Geil steht groß und fett auf deiner Stirn 
Hallfahnen leicht verzerrt Sie brechen mir den Atem Die Sache ist verloren Ich weiß das stinkt ganz leicht
 Wenn du dir nicht sicher bist
 Bei der Macht von Grayskull
 Ich brech dir dein Herz Die Unschuld hast du noch lange nicht gefressen 
Liebe Frau Direktor bist du nicht bis oben voll
 Für Partnerdecken strampelst du zu fest
 Ich brauch nicht viel Doch du bist nie genug Die Sache ist verloren Ich weiß das stinkt ganz leicht
 Wenn du dir nicht sicher bist
 Bei der Macht von Grayskull
 Ich brech dir dein Herz Es war ja noch nie sicher, du weisst das stinkt ganz leicht
 Bist du dir nicht genug Bei der Macht von Grayskull
 Ich brech dir dein Herz
6.
Blinzelst der Mittagssonne zu Stolperst aus dem Hosenbein Schreibst die Entscheidung 1 zu 1 In die Entschuldigung hinein Zupfst die Ärmel vom deinem Hemd Nuschelst irgendwas von Schweiss Und lachst mit Schadenfreude lauthals auf die Strasse Ich weiß Ich lass die Rücksicht los Auf die Plätze fertig Mach am Tiefpunkt einen Handstand Und die Rücksichtslosen los Lass den Motor laufen Am Höhepunkt seil ich mich ab Du klebst dich mir ans Tanzbein Jagst mir den Hasen aus dem Hut Und wenn wir gemeinsam schlafengehen Machst du immer beide Lichter aus Du denkst nur du alleine bist schon wach Schau dir schon längst beim Umziehen zu Ich hau die Krücken an die Wand Und nehm ab jetzt immer zwei Stufen auf einmal Ich lass die Rücksicht los Auf die Plätze fertig Mach am Tiefpunkt einen Handstand Und die Rücksichtslosen los Der Höhepunkt ist meiner Deiner, nie Sei so gut und sag der Gelegenheit Sie kann sich selbst den Schopf abbeissen Bestell den Gedanken liebe Grüße Sie sind jetzt Freilandhühner
7.
Dein Zwitschern lässt die Vögel husten Dein Duft kann paragleiten gehen Der Rasen ist kein Tanzparkett Und dein Glück hat sich Im Schweinestall versteckt Die Amseln gehen am Strand spaziern Denn bei Regen herrscht nachts Flugverbot Der Kater maust im Ahornlaub Und dein Finger fährt Slalom im Dreitagesstaub Hol dich zum Weinen in den Fahrstuhl Bring dich zum Schimpfen in den Garten Hol dich zum Denken in den Beichtstuhl Dein Lachn kann in der Besenkammer warten Der Specht gewinnt beim Kartenspiel Die Liebe schläft nicht unterm Baum wer schön ist trinkt gern Biosaft und dein Nachbar stöhnt am Morgen grauenhaft Zeigst nur am Foto deine Zähne Das Jubeln hab ich mir abgewöhnt, Die Mäuse schon im Sockenloch Es ist nicht vorbei solang ich für dich koch Meine Grenze ziehts um dich herum Ich fühl mich da gut aufgehoben Am Faden ist nichts mehr rot Dreh die Herdplatten auf Die Elefanten tanzen
8.
Backenkrampf 04:02
Kannst so nicht schwimmen Siehst nach unten nur schwarz Aber ich hau mich im Köpfler vom Felsen Und schau wies im Wasser sinkt Beiss dir nicht die letzten Zähne aus Schmeiss Hartes lieber weg Ich tauch dann ab und schau mir den Entenarsch von unten an Seit ich dich kenn leid ich unter Backenkrämpfen Mein Bauch ist kugelrund Seit ich dich kenn leid ich unter Backenkrämpfen Mein Rückgrad wieder steif Leiberl weg und Bauchnabel her Warst schon immer Morgenmuffel Wird dir noch schlecht beim Tandemschaukeln Kitzel ich dich im 10 fingersystem Wenn Saiten rückwärts klingen Hört das rauschen manchmal auf Zieh die mundwinkeln nach norden Und die Stirn wird wieder narbenfrei Seit ich dich kenn leid ich unter Backenkrämpfen Mein Bauch ist kugelrund Seit ich dich kenn leid ich unter Backenkrämpfen Mein Rückgrad wieder steif Seit ich dich kenn leid ich unter Backenkrämpfen Mein Bauch ist kugelrund Seit ich dich kenn leid ich unter Backenkrämpfen Mein | schläft nicht mehr ein Seit ich dich kenn leid ich unter Backenkrämpfen Mein Bauch ist kugelrund Seit ich dich kenn leid ich unter Backenkrämpfen Meine Zähne wieder weiß Seit ich dich kenn leid ich unter Backenkrämpfen Mein Bauch ist kugelrund Seit ich dich kenn Sags nicht
9.
Laufgans 03:28
Schreib deine Augen auf Papier Mal den Mist jetzt an die Wand Stinken nein es tut sich nichts Fast schon taub der Rausch der pfeift Schneid dem Vergleich den Anspruch ab Der Spiegel läuft schon gelblich an Bleib doch es tut sich nichts Lauf doch du Gans du lauf doch Lauf doch liebe Gans lauf doch Lauf Gans du ich verschnauf noch Lauf doch Zieh dem Moment mit heute Nacht eins über Wickel dich um meinen ersten Zeh Reichen nein das tut es nicht Weich den langen Ästen aus Dir leg ich den Retourgang ein Schieß dir die Läuse von der Haut Gehalten nein das hats noch nie
10.
Ich fisch dich aus meinem Hirn Schleifs huckepack durch alle Farben Fülls ins bunte Bilderrätsel 
Mal dich mir nach Zahlen aus Mitesser kann ich nicht leiden Drück dein faules Zwinkern aus Ich schnapp mir die Beute deiner Kindheit Erste Reihe barfußfrei Mal Grimassen an die Decke 
Die Schönsten kleben schon unterm Licht
 Spuck am Morgen zur Seite
 Und schau der Postmannsfrau beim Flirten zu Zum Lachen zieh ichs mir übern Kopf Deine Rätsel die lös ich blind Ich lass heut nacht Schafe schrumpfn Dann kannst du sie auch an Regentagen zählen Rate mal wer heut noch lacht und 
wers als erster finster macht Du bist es längst nur siehst dus nicht Welcher Scheiss Wem glaubst du nicht Du bist es längst und siehst es nicht Welcher Scheiss Was glaubst du nicht

credits

released March 15, 2013

Musik, Texte und Produktion von VIECH. Mitproduziert von Bernhard Fleischmann und Christopher Frank. Aufgenommen von VIECH im "Studio Dachs", Graz. Mix von Christopher Frank in "the box", Graz. Master von Werner Weitschacher. Artwork von Christina Diwold. Saxofon und Trompete bei "Hau dem Zirkus den Hut drauf", "Steuermann" und "Backenkrampf" von Horst Schnattler. Chor bei "Hau dem Zirkus den Hut drauf" mit Karl Steinpatz, Heli Markfelder, Jacques Bush, Paul Pfleger und Philipp Szalay. Claps und Shaker bei "Steuermann" und "Mit dir möcht ich baden gehen doch ich seh uns noch lang nicht im Urlaub" von Florian Frühwirth und Roland Schwarz. VIECH sind Andreas Klinger und Paul Plut. Veröffentlicht am 15.03.2013 bei sevenahalf records

license

all rights reserved

tags

about

Viech Vienna, Austria

contact / help

Contact Viech

Streaming and
Download help

Shipping and returns

Redeem code

Report this album or account