Im Dreck

from by VIECH

/
  • Digital Track
    Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €1 EUR  or more

    You own this

     

  • Compact Disc (CD) + Digital Album

    Mit 16 seitigem Booklet

    Includes unlimited streaming of Heute Nacht nach Budapest via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 7 days

      €15 EUR or more 

    You own this  

     

  • Full Digital Discography Full Digital Discography

    Get all 4 VIECH releases available on Bandcamp and save 35%.

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality downloads of Heute Nacht nach Budapest, YEAH, VIECH, and PapiersackerlEP. , and , .

    Purchasable with gift card

      €15.60 EUR or more (35% OFF)

    You own this

     

lyrics

Führst mich spazieren
Am Nasenring
Ich mach die Scherben
Du dein krummes Ding

Wirst mich nicht
Aus dem Dreck ziehen
Bist viel zu schön
Riechst nach Benzin

Legt euch zu mir
Auf den Boden
Dann sind wir Luft
Für Demagogen

Karo hat
Einen neuen Punk
Was sind wir wert
Am Gehsteigrand

Wenn du sprichst dann sprühen die Funken
Da dröhnt Metall
Versuch mich noch einmal zu lumpen
Dann gibts Krawall

Der tote Kaiser hat viele Steine
Die ich mir heut Nacht ausleihe
Sitz auf dem Schmiedeeisenzaun
Werd jeden Gartenzwerg umhauen

Wie glaubst du ist der Sound
Wenn ich einen Stein vom Mond
Durchs Fenster deiner Bude schmeiße

Zieh mein Herz
Ich sehs genau
Du singst die Terz
Ich rühr Kakao

Der Fallschirmstar
Baut eine Wand
Aus Aludosen
Um sein Land

Der CEO
Wird Journalist
Weil die Wahrheit
Ein Produkt ist

Unser Schiff
Das hat ein Leck
Du stopfst es zu
Mit Gehsteigdreck

Wenn du sprichst dann sprühen die Funken
Da dröhnt Metall
Versuch uns noch einmal zu lumpen
Dann gibts Krawall

Wie glaubst du ist der Sound
Wenn ich einen Stein vom Mond
Durchs Fenster deiner Bude schmeiße

credits

from Heute Nacht nach Budapest, released April 6, 2018
Musik und Text von Paul Plut und Christoph Lederhilger / Gesang, Gitarre, Bass und Marimba von Paul Plut / Schlagzeug, Percussion und Gesang von Christoph Lederhilger / Gesang von Martina Stranger / Aufgenommen am Kanal 2017 / Mix von Paul Plut / Mastering von Werner Weitschacher / Artwork von Le Saboteur / ©+℗ Phonotron 2018

license

all rights reserved

tags

about

VIECH Vienna, Austria

contact / help

Contact VIECH

Streaming and
Download help

Shipping and returns

Redeem code